23.06.2021
Sommer auf der Insel

Kurse für alle Generationen

Erste Hilfe am Kind
Wir laden Eltern, Großeltern und Erzieher ins MGH Familienzentrum "Die Insel" zum Kurs "Ersten Hilfe am Kind" ein. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. In diesem Kurs werden Erste Hilfe Maßnahmen an Säuglingen und Kleinkindern vermittelt und es gibt wichtige Hinweise für die Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Diese Veranstaltung wird vom Johanniter - Unfall e.V. Kreisverband Saalfeld - Südthüringen durchgeführt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- €.
Anmeldung bei Frau Besig Tel.: 03681/464720

Selber nähen macht Spaß - Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Im Sommer (Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben) findet im MGH Familienzentrum "Die Insel", wieder ein Nähworkshop statt. Interessierte, ohne oder mit Erfahrung, haben die Möglichkeit, sich an der Nähmaschine auszuprobieren und etwas Schönes zu nähen. Thema für diesen Kurs: Zuckertüte und Dekoration für den Herbst selber nähen. Angeleitet wird der Kurs von einer erfahrenen Schneiderin.
Da uns nur eine begrenzte Anzahl an  Nähmaschinenplätzen zur Verfügung stehen, melden Sie sich bitte vorher an: Frau Besig Tel.: 03681/464720 oder 0173/3949402
Bringen Sie bitte ihre eigene Nähmaschine (falls vorhanden) und geeignete Baumwollstoffe mit. Es entsteht Ihnen ein Unkostenbeitrag von 15,00 € pro Teilnehmer/Teilnehmerin.

Sommerferien "Mein Lieblingsstuhl"
In den Sommerferien führen wir mit Kindern und Jugendlichen eine einwöchige Ferienfreizeit zum Thema "Mein Lieblingsstuhl" durch. In dieser Freizeit können sich die Mädchen und Jungen einen eigenen Stuhl gestalten. Handwerklich unterstützen uns die Jugendlichen vom Projekt "Passt genau zu mir" und die künstlerische Anleitung erhalten die Teilnehmer/innen von einer Suhler Künstlerin. Holzstühle zur individuellen Gestaltung spendeten uns Gemeindemitglieder, wofür wir sehr herzlich danken. Die Freizeit ist mit 12 Kindern und Jugendlichen bereits ausgebucht.

Gartentreff
Auf unserem Gelände gibt es zwischen der Insel und dem Wohnblock eine ungenutzte Fläche, die wir zu einem "Gartentreff" umgestalten wollen. Mit den Kindern vom Kindernachmittag legen wir zwei Hochbeete an, in die sie ihr eigenes Gemüse und Obst anbauen und ernten können. Mit den Hochbeeten bieten wir den Kindern einen Einstieg in das Gärtnern. Es ist eine wertvolle Erfahrung zu beobachten, wie ein zartes Pflänzchen bis zur Ernte heranwächst. Die Kinder können ihre eigenen kreativen Ideen rund um die Gestaltung unseres "Gartentreffs" einbringen.