02.08.2021
"Kleine Insel" startet wieder durch

Seit 1. August haben wir jetzt mehr Zeit für die „Kleine Insel“. Wir, das sind Helge Billhardt und Martina Tolksdörfer-Schindler. Sie kennen uns schon aus vergangenen Gemeindebriefen. Wir haben viel vor!

Unser erstes Ziel ist es, die „Kleine Insel“ mit Leben zu füllen. Wir öffnen jeden Montag bis Freitag. Feste Öffnungszeiten geben wir Ende August bekannt, momentan experimentieren wir noch. Wie gewohnt beherbergen wir Gruppen und Kreise, Malkurs, Gehirnjogging, Kreativkaffee sowie die Spielmäuse. Ebenso steht das Foodsharingregal weiterhin zur Verfügung.

Unseren BesucherInnen bieten wir einen Garten zum Träumen, eine Handyladestation, öffentliches WLAN und die Möglichkeit zum Wickeln und Stillen. Weitere Dinge sind in Planung. So suchen wir eine gebrauchte Waschmaschine mit Kurzwaschprogramm. Diese wollen wir unseren BesucherInnen zur Nutzung bereitstellen. Langfristig haben wir noch viel mehr Ideen. Unter anderem eine Kunstausstellung, Barfußpfad und Sitzecke im Garten.

Wir feiern diesen Neustart am 22.09. ab 18.00 Uhr.

Falls Sie noch Ideen und Anregungen haben, nutzen Sie den Briefkasten an der „Kleine Insel“ oder schauen Sie doch einfach herein. Wir lassen uns gern inspirieren.




Mehr Fotos

IMG 20210607 112850  IMG-20180127-WA0000  signal-2021-06-28-103524 001  signal-2021-06-28-103524 002  KleineInselBlaueTuer